Loading...

Istanbul-Kanal: Wird Erdogans Prestigeprojekt zum Albtraum für die Türkei? | DW Nachrichten

  • 🎬 Video
  • ℹ️ Description
Für Präsident Recep Tayyip Erdogan ist es ein Prestigeprojekt: In der Türkei hat der Bau am Istanbul-Kanal begonnen. Die Wasserstraße soll Schwarzes Meer, Marmara-Meer und Mittelmeer verbinden - und die türkische Wirtschaft ankurbeln. Doch es gibt Widerstand gegen das Projekt. Der umstrittene Kanal bringt den türkischen Präsidenten gegen die Mehrheit der Bürger Istanbuls und den Bürgermeister der Stadt, Ekrem İmamoğlu, auf. Warum also ist der Kanal dort so unpopulär? Und warum will Erdogan ihn trotzdem bauen?

DW in den Sozialen Medien:
#KanalIstanbul #Türkei #Bosporus

💬 Comments on the video
Author

Die türkische Faustformel lautet: Wenn ein Projekt den Westen beunruhigt, dann muss man es um jeden Preis durchsetzen

Author — Mihawk Hawkeyes

Author

Erdogan sagte mal wenn mich der Westen lobt müsste ich an mir zweifeln...

Author — Jonny Beton

Author

länger als der bau des Berliner Flughafens wird dieser Kanal bestimmt nicht brauchen.
Und Kritik bringt leider nichts das geilt ihn auf er baut dann umso schneller

Author — Lion King

Author

Länger als BER Flughafen und S21 kann es nicht dauern!!!

Author — Tahsin Bolat

Author

Der neue Flughafen fing genau mit solchen negativ Nachrichten wie köstlich 😋

Author — Murat Satici

Author

Das ist keine neutrale Berichterstattung. Ihr solltet euch schämen

Author — Mehmet Kaplan

Author

Jetzt schwimmen alle Schiffe umsonst durch .aber wenn der Kanal fertig ist müssen alle bezahlen

Author — Halil Ibrahim nayci

Author

Deutschland fühlt sich gestört? Dann muss der Projekt mega richtig sein

Author — Der Pate

Author

Was interessiert uns die Türkei.
Haben wir keine anderen sorgen die uns direkt in Deutschland betreffen. Was ist das für eine Moral ?

Author — DiesUndDasLife

Author

Faustregel in Europa lautet: Zeige immer Dinge/Geschehen von anderen Ländern in den Medien an erster Stelle um die eigenen Probleme im eigenen Land zu vertuschen

Author — KESKIN KILIÇ

Author

wer weiß schon! vielleicht wird dieser Projekt vor der BER fertig 😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Author — Illyr Ian

Author

Könnt ihr auch mal den Bericht über die Rodung des Hambacher Forst hochladen.

Author — nessimtra

Author

2:05 das stimmt nicht, nur weil es Leute gibt die dagegen protestieren, heißt es nicht das es keine Leute gibt die dafür sind!

Author — namenlos

Author

Der Kanal wäre für die Türkei, ein grosser Schritt nach vorne.

Author — Tony D

Author

Ich sage mal so wirtschaftlich gute Idee. Bei der Umwelt bin ich mir nicht so sicher. Aber lassen wir uns überraschen.

Author — Philipp Seibt

Author

Solange der Kanal nicht wie der Berliner Flughafen wird ist doch alles gut
Wirtschaftlich ist es eine gute Entscheidung

Author — Laberned

Author

Sehr neutraler Bericht, liebes DW Team 🤣

Author — Neki Lik

Author

Bei dem Punkt mit den Gebühren könnte man ruhig hinzufügen das Türkei bis dato keine gebühren einnimmt, obwohl es auf der ganzen Welt üblich ist, was sich mit dem neuen Kanal wahrscheinlich ändern wird. Das könnte dem einen oder anderen nicht passen das ist mir klar. Könnte aber auch sein das ich mich Irre, korrigiert mich gegebenfalls.😊

Author — Irfan Kaya

Author

Kritik vom Westen kann nur gutes heißen😂😂

Author — Vorname Nachname

Author

Europa: baut zig Kanäle
Medien: Ein Erfolg für den Navalverkehr

Türkei: baut einen Kanal in Istanbul
Medien: Ein Fehler, der vermieden werden muss

Author — Serhed Bakurî